Hof Neuenhof

News

13.10.2017

Münster-Handorf: Goldberg stellt fünf Köraspiranten

Die Nachkommen aus dem ersten Jahrgang des Goldberg sorgten anlässlich der Vorauswahl für Furore.

Gleich fünf Junghengste aus dem ersten Jahrgang des Goldberg wurden zur Westfälischen Hauptkörung zugelassen, darunter zwei unserer eigenen Junghengste. Die weiteren zugelassenen Hengste sind ein Goldberg-Royal Classic-Sohn aus der Zucht und dem Besitz von World of Dressage, ein Goldberg-Sir Donnerhall I-Sohn aus der Zucht und dem Besitz von Hubert Brinkmann sowie ein Goldberg-Sohn aus der Bundeschampionesse Damon's Delorange von Damon Hill, den Christian Becks gezogen hat und auch ausstellt.

Junghengst v. Goldberg-Sir Donnerhall I. Foto: Wegener/Equitaris