Hof Neuenhof

News

24.06.2017

Borchen: Neue EU-Besamungsstation

Für die Decksaison 2018 plant die Hengststation Gut Neuenhof für ihren Standort Borchen die Erweiterung „EU-Besamungsstation“.

Zu diesem Zweck hat Hubertus Schmidt einen neuen Hengststall errichtet, in dem unsere Zuchthengste den Richtlinien entsprechend untergebracht werden. Daher sind unsere Dressurhengste Estobar NRW und D’alessandro von der nationalen Hengststation Danica Duen ins benachbarte Borchen-Etteln umgezogen und ab sofort zusätzlich zum bundesweiten Overnight Kurierdienst NSE auch in weiten Teilen Deutschlands per Tageskurierdienst mit Hippoxpress zu beziehen.

Vainqueur hat in Vorbereitung seiner anstehenden Hengstleistungsprüfung eine Box in Bassum bei Marten Hillmann bezogen und steht den Züchtern ab der kommenden Decksaison wieder zur Verfügung.

Foto: Becker