Hof Neuenhof

News

18.06.2018

Sopot/POL: Castello gewinnt den Großen Preis

Henrik von Eckermann/SWE und der Cristallo I-Sohn entschieden den Großen Preis des CSIO5*-Turniers in Polen für sich.

Der zehnjährige Westfale und sein Reiter blieben in beiden Umläufen des 1,60 Meter-Springens ohne Fehler und gewannen den Großen Preis mit mehr als einer halben Sekunde Vorsprung zum zweitplatzierten Paar.

Castello, hier noch unter Kaya Lüthi. Foto: Becker