Hof Neuenhof

Carento

Carento wurde 2009 für Westfalen und Holstein gekört. Seine HLP absolvierte er 2010 in Neustadt/D. mit einem Gesamtergebnis von 8,39, wobei er im Springen eine 8,49 und in der Dressur eine 8,13 erhielt.

Er begann seine Springkarriere 2010 unter Henrik von Eckermann/SWE mit Platzierungen in A**- und L-Springpferdeprüfungen. 2011 und 2012 folgten zahlreiche Siege und hohe Platzierungen in bis M**-Springpferdeprüfungen, darunter Platz sieben beim Bundeschampionat der fünfjährigen Springpferde. 2012 stand er erneut im Finale des Bundeschampionats der sechsjährigen Springpferde.

Carento, der aus seinem zahlenmässig sehr kleinen ersten Jahrgang gleich zwei gekörte Hengste mit Caressini und Caraldik stellte, ist der zwei Jahre jüngere Vollbruder zu Gut Neuenhof’s Cantate, die über 30 Siege und Platzierungen in Springpferdeprüfungen verbuchte, darunter 2010 Rang fünf beim Bundeschampionat der sechsjährigen Springpferde in Warendorf.

Zwischenzeitlich wurde Carento in die USA verkauft, aber seine Nachkommen lassen ihren Vater immer noch bei uns sein. Sie begeistern uns jeden Tag aufs Neue…

dunkelbrauner Hengst, *2006
v. Caretino a.d. Novice v. Contender-Lorenz
Z.: Dr. Axel Schürner, Nideggen
B.: Gestüt Gut Neuenhof