Hof Neuenhof

Tinette

Abstammung

Der Vater Landjunge, ein Sohn des großen Landgraf I, siegte in Springpferdeprüfungen und setzte anschließende seine Karriere in den USA über internationalen Abmessungen fort. Für die Zucht lieferte er zwölf gekörte Söhne und mehrere Staatsprämienstuten. Zu seinen auffälligsten Sportnachkommen gehören Lacrimoso unter Patrice Delaveau/FRA und Lanthago unter Werner Muff/SUI.

Die Mutter Herzdame II brachte die M-Springpferde Ragnarök (v. Lavaletto), Lake Tahoe (v. Lasino) und Quilato (v. Quidam's Rubin) sowie die Stuten Par Exellence (v. Linaro), Mutter des gekörten und international erfolgreichen Hengstes Christos (v. Cristo), und Shamrock I (v. Canturo), Mutter des international erfolgreichen Springpferdes Crunch (v. Clarimo).

Der Muttervater Calato (v. Capitol I) platzierte sich 1993 unter Herbert Blöcker im Bundeschampionatsfinale und ging später mit der dänischen Nachwuchsreiterin Jennifer Foghd Pedersens hoch erfolgreich. Über 20 seiner Söhne wurden gekört. Von den 3,2 Millionen Euro Gewinngelder seiner Nachkommen entfallen auf den dreifachen Europameister Cöster/Christian Ahlmann allein 1,4 Millionen Euro.

Die Großmutter Verina brachte noch das S-Springpferd Lesmona (v. Landlord), das M-Springpferd Capello (v. Calato) und Belona (v. Fernando). Letztere wurde Mutter des Grand Prix-Dressurpferdes Layout (v. Linaro) und der drei in Dänemark gekörten Hengste Bogegaarden's Capello (v. Calato), Bogegaarden's Quattro (v. Quinar) und Concord (v. Corrado II).

In dritter und vierter Generation stehen Caletto II, Vater u.a. der Olympiasiegerin Classic Touch/Ludger Beerbaum, und der in Irland gezogene Vollblüter Marlon xx, der Toppferde für alle Disziplinen stellte.

Die Urgroßmutter Gera brachte das Grand Prix-Dressurpferd Cocktail (v. Calgary) und das S-Springpferd Charly (v. Caletto II).

Aus dem Stamm weitere international erfolgreiche Springpferde.

Dunkelbraun - *20.04.2003
Züchter: Günther Roskothen, Satrup

Verkauft in Züchterhände

Nachkommen

Tinette brachte 2013 ein Hengstfohlen von Cristallo II und 2015 ein Stutfohlen von Baloutelli.