Hof Neuenhof

Panthea AS

Abstammung

Der Vater Levantos, Enkel des berühmten Ladykiller xx und 1992 2. Reservesieger seiner Körung in Holstein, platzierte sich in Springpferdeprüfungen. Elf seiner Söhne wurden gekört, darunter Love and Jump, Levantino H, der HLP-Sieger Lichtenau und der Reservesieger Levaro. Zu seinen sporterfolgreichen Nachkommen gehört u.a. Lou Bega/Katharina Offel.

Die Mutter Hirana brachte noch die Stute Odysee II (v. Lordanos), die Mutter des gekörten und unter Gerrit Nieberg international erfolgreichen Hengstes Contagio (v. Colman) wurde.

Der Muttervater Cassini I war unter Franke Sloothaak im internationalen Parcours erfolgreich. 75 seiner Söhne wurden gekört, 15 Töchter erhielten die Staatsprämie. Zu seinen erfolgreichsten Nachkommen gehören der Einzelweltmeister Cumano/Jos Lansink/BEL und der Teamweltmeister Berlin/Gerco Schröder/NED.

Aus der Großmutter Dirana stammen das internationale Springpferd Cassius/Jörg Naeve und das M-Springpferd Candlelight (beide v. Cassini I).

Über den ausgewiesenen Doppelvererber Le Grand I (v. Lord), der selbst in S-Dressuren erfolgreich war, und Ahorn Z, der der Kombination der beiden Spitzenspringpferde Almé Z und Heureka entspringt, geht das Pedigree leistungsgesättigt weiter.

Die Urgroßmutter Zarane brachte das M-Springpferd Kira (v. Caletto I), die wiederum Mutter des S-Springpferdes Opal (v. Lennon) wurde.

Aus dem Holsteiner Stamm 579 kommen auch die Hengste Corelli (v. Calvados II), Clueso (v. Catoki) und Colorado (v. Casall Ask) und das Springpferd Utopia/Marcel Marschall.

Schimmel - *19.06.2000
Züchter: Thomas Boffo

Nachkommen

Panthea AS ist Mutter des gekörten Hengstes Cassini Royal (v. Cassini I). Dieser wurde 2007 in Münster-Handorf gekört und anschließend erfolgreich in Springpferdeprüfungen vorgestellt. Pantheas Sohn Clivius (v. Corrado I) und ihre Töchter Calice (v. Casador) und Cristallo's Lady (v. Cristallo II) platzierten sich in Springpferdeprüfungen bis Klasse L, Cartano (v. Cristallo I) in Springpferdeprüfungen bis Klasse M.