Hof Neuenhof

Cassie

Abstammung

Der Vater Cassini I war unter Franke Sloothaak im internationalen Springsport hoch erfolgreich. Zahlreiche seiner Nachkommen eifern ihm nach, so können fast 350 Erfolge in schweren Prüfungen vorweisen und bescherten ihm eine Nachkommen-Lebensgewinnsumme von 3,8 Millionen Euro. Außerdem wurden 75 seiner Söhne gekört.

Mutter Profilda wurde von Gilbert Böckmann erfolgreich in Springprüfungen bis Klasse S** vorgestellt. Ihre Tochter Cosima (v. Calido I) sammelte Erfolge in M-Springen.

Muttervater ist der legendäre Polydor. Dieser hat 32 gekörte Söhne und über 200 S-erfolgreiche Nachkommen mit einer Lebensgewinnsumme von bald 5 Millionen Euro. Dazu trugen zahlreiche Championatspferde bei, wie GisowattPamina/Otto Becker, Pozitano/Beat Mändli/SUI, Peu a Peu/Daniel Etter/SUI, Paavo N/Jessica Kürten/IRL, Pilgrim/Björn Nagel und David McPherson/GBR oder Opium/Marc Houtzager/NED.

Die Großmutter Fleur brachte den gekörten Hengst Pocalino (v. Polydor), in internationalen S***-Springen erfolgreich. Sowie das S-Springpferd Chiclana (v. Cornet Obolensky) und das M-Springpferd Peganini (v. Polydor).

Der dritte Vater Festivo war selber in schweren Dressurprüfungen erfolgreich und platzierte sich 2001 und 2002 unter Danielle van Aalderen/NED bei der Junioren-EM. Er hat einen gekörten Sohn, 22 staatsprämierte Töchter und zehn S-erfolgreiche Nachkommen.

Aus dem Stutenstamm kommen auch die Hengste Apartos (v. Apart) und Avocado (v. Apart).

Braun - *13.04.1998
Züchter: Heinrich Ramsbrock, Menslage

Verstorben 2016

Eigenleistung

Cassie war unter dem Sportnamen Cascavella in Springprüfungen bis Klasse M erfolgreich.

Nachkommen

Cassie ist die Mutter unserer gekörten Vollbrüder Cristallo I und Cristallo II (v. Cornet Obolensky). Beide verbuchten Erfolge im internationalen Sport. Ihre Tochter Affection (v. Argentinus) ist Mutter zu dem S-Springpferd Copacabana (v. Cartani) und dem M-Springpferd Classic Addicton (v. Comme il faut).