Hof Neuenhof

Caressini

Eigenleistung

Mit Traumnoten avancierte Caressini 2015 unter Christian Kukuk zum Bundes- und Westfalenchampion. 2016 qualifizierte er sich erneut für das Bundeschampionat, konnte aber wegen einer Verletzung seines Reiters in Warendorf nicht an den Start gehen. 2017 debütierte Caressini mit zahlreichen vorderen Platzierungen in den internationalen Youngster-Touren von Münster, Hagen, Mannheim und Dortmund.

Schimmel – 2010 - 171 cm
Züchter: Gestüt Gut Neuenhof, Nideggen
Zugel. für Hannover, OS, Westfalen, weitere Verbände auf Anfrage!
WFFS negativ

FS: 500 €* + Trächtigkeitstaxe: 500 €*

Weitere Infos:
www.ludger-beerbaum.de

Carento
Caretino
Novice
Caletto II
Isidor
Contender
Bordela
U-Cassina
Cassini I
Nena III
Capitol I
Wismar
Carthago
Waage II

Abstammung

Der Vater Carento, ein Sohn des bedeutenden Caretino und eng verwandt mit dem 1,1 Millionen teuren OS-Springsieger Le Champ Ask und der Westfälischen Spring-Siegerstute Cristalies, ist über Contender-Lorenz-Cor de la Bryère gleich dreimal auf Letztgenannten ingezogen (St. 1094). Zweifach platzierte sich Carento im Bundeschampionatsfinale und setzt inzwischen seine Karriere in den USA fort. Drei seiner Söhne wurden gekört, darunter der Vize-Westfalenchampion Cariscar.

Die Mutter U-Cassina erhielt bei ihrer SLP für Rittigkeit und Freispringen jeweils eine 9,5 und brachte noch den gekörten und in Springpferdeprüfungen siegreichen Cronau (v. Cristallo I).

Holsteiner Stamm 2004.

Nachkommen

Die Fohlen des Caressini begeistern in allen Belangen: korrekt-moderne Typen, stets hellwach und mit viel Go aus einer starken Hinterhand.